Erholungskompass

Ausgeglichen in Arbeit und Privatleben


>>>>>> Hier geht es zur Studienanmeldung <<<<<<

Wer sind wir?

Wir sind ein Team aus Arbeits- und Organisationspsychologen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, die sich schon seit mehreren Jahren mit den Themen Stress, Erholung und Gesundheit bei der Arbeit beschäftigen.

Worum geht es?

Ziel der Studie ist es herauszufinden, wie und wobei sich berufstätige Eltern von der Arbeit erholen, um somit auch langfristig ausgeglichen, zufrieden und leistungsfähig im Berufs- und Familienalltag zu bleiben.

Wir interessieren uns dabei auch für die Frage, ob und inwiefern sich berufstätige Eltern bei Ihrer Erholung von kinderlosen Berufstätigen unterscheiden.

Wer kann teilnehmen?

  • Eltern, die mindestens 20 Stunden pro Woche einer Erwerbstätigkeit nachgehen und deren jüngstes Kind das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.
  • Berufstätige ohne Kinder, die mindestens 20 Stunden pro Woche einer Erwerbstätigkeit nachgehen.

Wie läuft die Teilnahme konkret ab?

Sie beantworten fünf Arbeitstage lang vor der Arbeit, nach der Arbeit und kurz vor dem Zu-Bett-Gehen jeweils einen kurzen Online-Fragebogen. Das Ausfüllen wird jeweils ca. 5-15 Minuten in Anspruch nehmen. Wenn Sie in Teilzeit oder nicht jeden Wochentag arbeiten, dann können diese fünf Tage auch auf zwei Wochen verteilt sein. Wenn Sie im Schichtdienst arbeiten, wählen Sie bitte eine Woche mit Frühschicht für Ihre Studienteilnahme aus.

Außerdem füllen Sie einmalig einen Willkommens-Fragebogen aus (Dauer: ca. 25 Minuten).

Alle Fragebogen können bequem per Smartphone, Tablet oder am PC beantwortet werden.

Werben Sie eine Kollegin oder einen Kollegen für die Studie

Da wir gerne das Erholungserleben von Eltern mit der Situation von Erwerbstätigen ohne Kinder vergleichen möchten, bitten wir die berufstätigen Eltern, eine Arbeitskollegin oder einen Arbeitskollegen ohne Kinder für die Teilnahme an der Studie zu gewinnen.

Für die Teilnahme eines/r kinderlosen Kollegen/in spenden wir 5 € für einen sozialen Zweck.

Ihr Nutzen

  • Nach Abschluss der Studie erhalten Sie auf Wunsch eine Rückmeldung über die wichtigsten Studienergebnisse mit Tipps und Tricks zur Erholung.
  • Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlosen wir Einkaufsgutscheine. Jeder 10. Teilnehmer gewinnt einen Einkaufsgutschein im Wert von 25 €.
  • Zudem haben Sie die Möglichkeit, etwas Gutes zu tun: Für das Anwerben eines/r kinderlosen Kollegen/in spenden wir 5 € für einen sozialen Zweck.

Datenschutz

Alle erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Ergebnisse aus den Befragungen werden stets nur über Gruppen berichtet, so dass ein Rückschluss auf einzelne Personen nicht möglich ist. Ihre Kontaktdaten werden nur im Rahmen der Studie verwendet und nicht an Dritte weitergeben.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns gerne an:  erholungskompass@uni-mainz.de

Das Projektteam

Wir forschen für Ihre Gesundheit!

Jun.-Prof. Dr. Verena Haun
Prof. Dr. Thomas Rigotti
Anne Zerfass

 

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zum Projekt!

erholungskompass@uni-mainz.de

Kontakt

Johannes-Gutenberg Universität Mainz
Psychologisches Institut
Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
Wallstraße 3
55122 Mainz
E-Mail: erholungskompass@uni-mainz.de
Web: http://www.erholungskompass.de